Markenaufbau und Markenführung

 

 

 

In unserer heutigen Zeit gibt es von allem mehr Auswahl, als uns manchmal lieb ist. Ob im Konsumgüterbereich, im Dienstleistungsbereich oder im Bereich der gemeinnützigen Organisationen, Vereine und Stiftungen. Und täglich steigen die Angebote. Wie sollen die Menschen in dieser Fülle noch erkennen, worin sich die einzelnen Angebote unterscheiden und für welches sie sich entscheiden sollen?? 

 

Hier hilft nur ein klares Markenprofil, das mit stringenter Markenführung die Abgrenzung zum Wettbewerbsangebot schafft. Ziel ist es, über die Marke klare Eigenschaften, Emotionen und Werte zu definieren, die mit dem Angebot verbunden werden sollen. Dies schafft Orientierung für den Nutzer, hilft ihm, sich bewusst für ein Angebot zu entscheiden und es mit gutem Gefühl dauerhaft nachzufragen.

 

Voraussetzung dafür ist, dass alle im Unternehmen bzw. in der Organisation ein einheitliches Markenverständnis haben, das sie konsequent über alle Kanäle und "Berührungspunkte" leben und an die Kunden kommunizieren. Gerade in diesem Punkt gehen häufig Ressourcen verloren und gut gemeinte Ansätze unterlaufen sich gegenseitig. Um hier Ordnung zu schaffen, helfen die folgenden Schritte:

 

 

 

Schritte der Umsetzung

 

  • Festlegung bzw. Überprüfung der Markenstrategie in Abstimmung zur Unternehmensstrategie
  • Analyse der aktuellen Situation bezüglich der Marke, des Kunden, des internen Umfeldes, der Wettbewerber sowie gesellschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen
  • Definition der Markenwerte im Vergleich zum Wettbewerber / Markenpositionierung (Was bieten wir was andere nicht anbieten?)
  • Festlegung des Markenkerns und des Leistungsversprechens
  • Überprüfung der visuellen Umsetzung und ggf. Anpassung (Logo, Schriftbild, Bildwelt, Farben etc.)
  • Erstellung von Guidlines
  • Interner Rollout - Identifikation der Mitarbeiter mit der Marke bzw. den Markenwerten
  • Interne Schulungen
  • Einheitliche Markenkommunikation über alle Kanäle und Kontaktpunkte 
  • Controlling - Messung der Markenwertentwicklung und ggf. Anpassung der Markenkommunikation

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

copyright Ursula Kern, Kern Marketingberatung Grünwald b. München, November 2017